Raumgefühl

Individuelles Raumgefühl dank Farbe an den Wänden

Mit einem guten Farbkonzept schaffen Sie ein stimmungsvolles Ambiente in Ihrem Zuhause. Doch auch auf das Raumgefühl können Sie mit der richtigen Farbgebung gezielt Einfluss nehmen. Dazu ist ein stimmiges Gesamtbild wichtig.

Adresse und Kontakt

Bachmayer GmbH
Im Kressgraben 37
74257 Untereisesheim

T (0 71 32) 99 82-0
info@bachmayer.eu

Mit dem natürlichen Werkstoff Holz wirkt ein Badezimmer einladend und gemütlich.

blue – Das Magazin für
Bad, Heizung und Umbau

Die 9. Auflage unseres Wohn-Magazins „blue“ ist erschienen. Auf mehr als 200 Seiten zeigt „blue“ die besten Konzepte nachhaltige Bad-Gestaltung, effiziente Heizungssysteme und ganzheitliche Wohnraumsanierung.

Magazin anfordern

Blue Magazin 2019

Jedes Zimmer löst bei den Bewohnern und Besuchern ein unterschiedliches Raumgefühl aus. Das Grundrezept: Decke und Wände in einem helleren, der Boden in einem dunkleren Farbton. Darüber hinaus können Sie den Raumeindruck nachhaltig verändern:

  • Langgestreckte Räume nimmt man als breiter wahr, wenn sowohl die Stirnwand als auch die restlichen Wände in einer hellen Farbe gestaltet sind
  • Ein Raum, zum Beispiel der Flur, wirkt kürzer, wenn Sie die Stirnwand in einer dunkleren und die übrigen Wände in einer helleren Farbe streichen
  • In einem hohen Altbauraum lassen dunklere Farben an der Decke das Zimmer niedriger erscheinen

Optimales Farbkonzept

Eine bunte Gestaltung sollten Sie allerdings vermeiden, da die Sinne angeregt und nicht erschlagen sein sollen. Wichtig ist somit, dass die Wandflächen zu den übrigen Farbtupfern im Raum passen. Das Gesamtbild des Raumes sollte man daher immer im Blick behalten.

Normalerweise bestimmen die Möblierung, der Boden, Türen und Fenster die Farben in einem Zimmer. Mit einem klugen Farbkonzept können Sie diese Elemente miteinbeziehen und so ein harmonisches Ganzes schaffen. Mit den wichtigsten Grundlagen der Farbenlehre im Hinterkopf fällt die Gestaltung schon viel einfacher.

 

farbe

Farben richtig einsetzen

Mit verschiedenen Farben schaffen Sie auf zwei Wegen ein gelungenes Gesamtbild: Kontrast und Ähnlichkeit.

  • Benachbarte Farben im Farbkreis bilden miteinander eingesetzt einen Harmoniekontrast
  • Gegenüberliegende Farbtöne schaffen einen interessanten Komplementärkontrast, der auf größeren Flächen besonders gut wirkt
  • Bei dem klassischen Ton-in-Ton-Konzept setzten Sie nur eine Farbe in verschiedenen Abstufungen ein
farbe

Entscheidend ist, dass ein bestimmter Farbton dominiert und den Hauptfarbton für größere Flächen im Zimmer bildet. Die Möblierung gibt mit ihrer Farbe die Begleitfarbtöne vor, die passend gewählt sein sollten. Allerdings wirkt ein Raum mit mehr als zwei Begleitfarbtönen schnell unruhig auf die Bewohner und Gäste.

Farbe entfaltet Wirkung

Mit einem durchdachten und professionellen Farbkonzept kommt Ihr Zuhause richtig zur Geltung. Mit unserer Erfahrung stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Nehmen Sie einfach Kontakt auf!

 

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.
Rufen Sie uns einfach an:

T (0 71 32) 99 82-0

Termin vereinbaren

Portät Steffen Bachmayer
schön wohnen
Schöner Wohnen Farbe

 

Farblich akzentuieren

Die richtige Wandfarbe an den richtigen Stellen setzt gezielt Akzente und erschafft ein ganz individuelles Raumgefühl.

Wand und Farbe

farbe
stage

 

Farben zum Wohlfühlen

Harmonische Stimmung einfach mit der richtigen Wandfarbe erzeugen, perfekt abgestimmt auf Ihre Einrichtung und Lichtverhältnisse.

Raumgefühl und Farbe

Metallic Innenraumfarbe mit Pflanze auf einem Tisch
bad & heizung concept AG

 

Raumklima optimieren

Unangenehme Gerüche und Schadstoffe in Innenräumen mit Hilfe photokatalysiernder Wand- und Deckenfarbe abbauen.

Innenfarbe

Wandfarbe im Bad und Saunabereich
Sto SE & Co. KGaA

 

Robuste Innenfarben

Mit den neuen matten Innenfarben von Sto bleiben matte Farbflächen länger matt, ohne durch Druck oder Reibung "aufpoliert" zu werden.

matt & robust

Header
Schöner Wohnen Farbe

 

Wandbeschichtung

Decken- und Wandbeschichtungen sollten nicht nur gut aussehen, sondern auch langlebig und leicht zu reinigen sein.

Wand und Decke