Flächenheizung für behagliche Wärme

Dezente Wärme mit Flächenheizungen in Böden und Wänden

In Form einer Fußboden- bzw. Wandheizung erzeugen Flächenheizungen in jedem Wohnraum wohlige Wärme. Dank der versteckten Installation ist die Gestaltung der Räume, anders als mit klassischen Heizkörpern, nicht eingeschränkt. Außerdem sind moderne Flächenheizungen besonders effizient, schonen somit die Umwelt und liefern das ganze Jahr über ein angenehmes Raumklima.

Adresse und Kontakt

Bachmayer GmbH
Im Kressgraben 37
74257 Untereisesheim

T (0 71 32) 99 82-0
info@bachmayer.eu

Ob mit Teppich oder anderem Belag – dank einer Fußbodenheizung in den Wohnräumen bekommen Kinder beim Spielen keine kalten Füße mehr.

BEG 2021: Bis zu 50 % Zuschuss für klimafreundliche Heizungssysteme

Der Austausch von Heizungsanlagen wird durch effizientere und klimafreundlichere Heizungssysteme mit hohen Prämien gefördert. Hier erfahren Sie mehr: 

Heizungsförderung

Hand

Flächenheizungen für schnelle Wärme

Herkömmliche Systeme sind teilweise langsam in der Steuerung. Aktuelle Flächenheizungen beheizen die einzelnen Räume hingegen schnell und effizient. Dafür sorgt ein kabelloses Raumthermostat, mit dem sich die gewünschte Temperatur im jeweiligen Zimmer einstellen lässt. Die Wärmeverteilung erfolgt dabei zügig und gleichmäßig. Somit ist ein langes Aufheizen nicht mehr notwendig. Ganz wie bei einem Lichtschalter können Sie die Heizung zu jedem Zeitpunkt ein- oder ausschalten. Dadurch kommt die Energie nur dann zum Einsatz, wenn sie wirklich benötigt wird.

Auch bei einer älteren Bodenheizung ist eine Steuerung mit Funkimpuls nachrüstbar.

Pluspunkte einer Flächenheizung

  • Unsichtbar und somit keine Einschränkung für die Raumgestaltung
  • Gleichmäßige und zügige Wärmeverteilung in den Räumen
  • Optimal kombinierbar mit alternativen Energiesystemen
  • Auch für die Kühlung von Räumen geeignet
  • Wohlige Wärme von unten und nie wieder kalte Füße
  • Geringe Aufwirbelung von Staub
  • Niedrigere Temperatur als bei Heizkörpern, somit weniger Hausstaubmilben und Schimmel

Auch für die Sanierung geeignet

Um in den Genuss einer Flächenheizung zu kommen, ist kein Neubau nötig. Die komfortable Wärme lässt sich jederzeit in Ihre vier Wände integrieren. Beim Einbau einer aktuellen Fußbodenheizung müssen Sie dank der Trockenbauweise auch keinen Estrich legen lassen. Durch die Verlegung der Rohre in vorgefertigte Heizelemente ist ein nachträglicher Einbau kein Problem und unabhängig vom Bodenbelag möglich. Egal, ob Dielen, Fließen, Naturstein oder Parkett – der Oberbodenbelag lässt sich direkt auf den Heizelementen verlegen.

Nie wieder kalte Füße dank der Fußbodenheizung

Angenehm kühl im Sommer

Alternative Energiesysteme passen perfekt zu Flächenheizungen. Beim Einsatz mit einer Wärmepumpe lässt sich Ihr Zuhause dank einer Bodenheizung im Sommer sogar kühlen.

Im Prinzip funktioniert eine Wärmepumpe wie ein Kühlschrank. Die Wand- bzw. Fußbodenheizung entzieht dem Wohnraum nicht benötigte Wärme und leitet sie in das Erdreich ab. Anders als beim Heizbetrieb, in dem Wärme aus dem Boden aufgenommen wird, lässt sich durch die Ableitung der Wärme aus dem Gebäude mithilfe des Kollektors ein kühlender Effekt erzielen.

Während der Sommermonate erhalten Sie dank der Flächenheizung frische Kühle, umweltbewusster als durch jede Klimaanlage.

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 71 32) 99 82-0

Heizungs-Anfrage

Portät Steffen Bachmayer

Noch mehr zum Thema Heizung

Erfahren Sie noch mehr zum Thema Heizungsmodernisierung, Heizungssysteme und Fördermittel

 

Handwerker in Aktion

Schritt für Schritt zur neuen Heizung

Eine neue Heizung lässt sich an der Seite eines Energie-Fachbetriebes leicht in mehreren Schritten planen und realisieren.

Heizungsumbau

 

3HEADER_Montage_stk112266rke_22_2.jpg
Gettyimages

Welcher spezielle Heizungstyp sind Sie?

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Typfrage.

Heizungssysteme

 

Heizungsmodernisierung | Modernisierungsschritte | Wartung
Martin Maier

Lassen Sie die Heizung überprüfen!

Ein standardisierter Heizungs-Check sorgt für die  optimale Einstellung der Anlage und macht Einsparmöglichkeiten sichtbar.

Heizungs-Check